Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

81. Magdeburger Augenärztliche Fortbildung

39120 Magdeburg, Deutschland
Fortbildung

81. Magdeburger Augenärztliche Fortbildung

Aktuelles aus der Augenheilkunde

Datum:
04.03.2020, 16:00 - 01.01.1970, 01:00
Veranstalter:
Otto-von-Guericke-Universität | Medizinische Fakultät Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
Kurzbeschreibung:
Die Magdeburger Augenärztliche Fortbildung findet am 04.03.2019 zum 81. Mal am Universitätsklinikum der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg statt. Bei dieser Fortbildung werden Vorträge zu aktuellen Themen der Augenheilkunde gehalten.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Ärztekammer Sachsen-Anhalt beantragt.
Veranstaltungsnummer: 32198
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
„Terminankündigung - Save the date“
Die EYEFOX-Redaktion aktualisiert regelmäßig die Programminhalte.

Speichern Sie diesen Termin schon heute per iCal in Ihrem Kalender und setzen Sie die Fortbildung auf Ihre EYEFOX-Merkliste.
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Das wissenschaftliche Programm liegt der Redaktion derzeit noch nicht vor. Wir recherchieren weiter.

Veranstaltungsort:
Universität Magdeburg
Theoretische Hörsaal, Haus 28
Anschrift:
Leipziger Str. 44
39120 Magdeburg, Deutschland
Veranstalter:
Otto-von-Guericke-Universität | Medizinische Fakultät Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
Organisation:

Universitätsklinikum Magdeburg A.ö.R.
Universitätsaugenklinik
Haus 60 b
Direktor: Prof. Dr. med. Thieme
Chefsekretariat: Stefanie Scheid
Leipziger Str. 44
DE - 39014 Magdeburg
Tel.: +49 (0)391 67 13571
Fax: +49 (0)391 67 13570

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.