Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

37. Sulzbacher Ophthalmologischer Dialog

online, Deutschland
Webinar

37. Sulzbacher Ophthalmologischer Dialog

SOD Surgical - Pearls & Pitfalls der Netzhautchirurgie

Datum:
11.11.2020 - 11.11.2020
Veranstalter:
Knappschafts-Augenklinik Sulzbach
Kurzbeschreibung:
In diesem SOD Surgical steht wieder der chirurgische Aspekt im Vordergrund. Dazu wurde ein virtuelles Videopanel für die vitreoretinale Chirurgie vorbereitet, mit hochkarätiger Panel-Diskussion.
Fortbildungspunkte: 4

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Studenten/-innen

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet 1/4-jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte/-innen in Weiterbildung und Studenten/-innen.
Die Zertifizierung wurde von der Ärztekammer des Saarlandes genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 33079
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 4
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Neue Techniken zur Behandlung des Makulaforamen

  • Peeling mit Gastamponade – ist das noch lege artis?
  • Inverted-flap Technik vs. Wasserkissentechnik – wo ist der Vorteil?
  • Amnionpatch vs. Freies Netzhauttransplantat bei persisterenden Foramina


Die Vitrektomie für die Ablatio retinae: von einfach bis zu komplexen Fällen

  • Standardtechniken in der Ablatiochirurgie
  • Kontroversen zu Trokaren, Lochdrainage und Flüssigkeits-Luft-Austausch
  • Sicherer Verschluss von selbstdichtenden Sklerotomien
  • Tipps und Tricks zur Verwendung schwerer Flüssigkeiten
  • Hydrogelplombe vs. primäre Vitrektomie – wann welches Verfahren?
  • Ablatiochirurgie ohne Tamponade – ist das überhaupt möglich?
  • Vorgehen bei Riesenrissamotio – was ist hier anders?
  • Retinektomie vs. Cerclage – was tun bei verkürzter Netzhaut?


Besondere Fälle in der Vitreoretinalen Chirurgie

  • Individuelles intraoperatives Vorgehen bei extremen Ausgangssituationen – wie würden Sie sich helfen?


Moderation: Dr. Karl Thomas Boden / Prof. Peter Szurman

 

Programm 11, November 2020

Einführung und Moderation

P. Szurman

Diagnostik und Therapie retinaler Degenerationen: State-of-the-art und neue Entwicklungen

H. Scholl

Was müssen wir bei der molekulargenetishen Untersuchung beachten?

H. Bolz

SuGAR-D-Sulzbacher Geographische Atrophie Register bei makulärer Dystrophie

B. Stanzel

Veranstaltungsort:
Diese Veranstaltung findet als Web-Seminar online statt
Anschrift:

online, Deutschland
Veranstalter:
Knappschafts-Augenklinik Sulzbach
Organisation:

Knappschafts-Augenklinik Sulzbach
Akademisches Lehrkrankenhaus des Saarlandes
Chefarzt: Prof. Dr. Peter Szurman
An der Klinik 10
DE - 66280 Sulzbach/Saar
Tel.: +49 (0)6897 574 1119
Fax: +49 (0)6897 574 2139

 
Hinweis:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.