Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
23.01.2021 Curriculare Fortbildung - Augenheilkundlich-technische Assistenz
23.01.2021 100% Optical
09.02.2021 eyeRISE 2021
17.02.2021 Tübinger Augenärzteabend
18.02.2021 79th All India Ophthalmological Conference (AIOC) - Bridging the Evidence to Practice gap

Augenärztliches Kolloquium Mitteldeutschland

04105 Leipzig, Sachsen, Deutschland
Fortbildung

Augenärztliches Kolloquium Mitteldeutschland

AKM 2019

Datum:
09.11.2019, 08:30 - 09.11.2019, 16:15
Veranstalter:
Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Augenheilkunde in Mitteldeutschland e.V. (VFwA)
Kurzbeschreibung:
Das Augenärztliche Kolloquium Mitteldeutschland AKM ist in den letzten Jahren zu einer etablierten Veranstaltung herangewachsen. Es verbindet die praxisnahe Fortbildung für niedergelassene Augenärzte und deren Assistenzpersonal mit einem Forum für berufspolitische Diskussionen.
Fortbildungspunkte: 10

Fachärzte

Max. Teilnehmer: 350
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: 350
Gebühren ab: gebührenfrei

medizinisches Fachpersonal

Max. Teilnehmer: 350
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet 1/2-jährlich statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte, Ärzte/-innen in Weiterbildung und medizinisches Fachpersonal.
Die Zertifizierung wurde von der Sächsische Landesärztekammer genehmigt.
Veranstaltungsnummer: 33049
Zertifizierung: genehmigt
CME Max.: 10
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: 350
Sprache: Deutsch
 
Anmeldeschluss: 11.10.2019
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Wissenschaftliche Leitung:

Prof. Dr. med. habil. Thomas Hammer

Dr. med. Alexander Petzold

 

Programm - Ärzte:

Einlass

Herr Prof. Dr. med. Hammer / Herr Dr. med. Petzold
Begrüßung

Herr Prof. Dr. phil. Hans-Werner Fischer-Elfert (Leipzig)
Schminke auf Rezept - Neues zur pharaonischen Augenheilkunde

Herr Prof. Dr. med. Marcus Knorr (Krefeld)
Differentialdiagnose entzündlicher Hornhauterkrankungen

Herr Prof. Dr. med. Frank Wilhelm (Greifswald)
Traumatologie – Erstversorgung am vorderen Augenabschnitt

Kaffeepause

Frau Prof. Dr. med. Antonia Joussen (Berlin)
Ophthalmologische Onkologie – ein systemmedizinischer Ansatz?

Frau Dr. vet. Andrea Steinmetz (Leipzig)
Blick über den Tellerrand: Die Kataraktoperation – gibt es auch bei Tieren

Herr Prof. Dr. med. Thomas Hammer (Halle) / Herr Dr. med. Alexander Petzold (Leipzig)
Zufriedenheit als wichtigstes Ziel – Problemlösung in der refraktiven Katarakt- und Hornhautchirurgie

Mittagspause

Herr Prof. Dr. med. Carl Erb (Berlin)
Risikofaktoren und Zielwerte in der kardiovaskulären Primär- und Sekundärprävention: Bedeutung für das Glaukom

Frau Dr. med. Claudia Lommatzsch (Münster)
OCT zur Diagnostik und Verlaufskontrolle der Glaukome

Herr Prof. Dr. med. Thomas S. Dietlein (Köln)
Möglichkeiten der minimal-invasiven Glaukomchirurgie

Herr Dr. med. Matthias Müller-Holz (Dresden)
Schulterschluss in Sachsen – Die Augenärztegenossenschaft Sachsen eG

Ende der Veranstaltung

 

Programm - Assistenzpersonal

Einlass

Frau Dr. med. Anja Radde / Frau Dr. med. Ute Hammer
Begrüßung

Frau Dr. med. Julia Clauß (Leipzig)
Topodiagnostik von Sehbahnläsionen – Gesichtsfelddefekte richtig deuten

Dr. Julia Teister (Frankfurt)
Original oder Kopie – Generika in der Glaukomtherapie, Wirkstoffgruppen genauer betrachtet

Herr Dr. Michael Müller (Berlin)
Uveitis – eine Augenerkrankung mit vielen Facetten

Kaffeepause

Frau FÄ Elisabeth Luci (Halle)
Akutpatient oder nicht? Augennotfälle richtig einschätzen

Herr Prof. Dr. med. Frank Wilhelm / Frau Dr. med. Antje Wilhelm (Greifswald)
Probleme der Augenheilkunde in Afrika – ein Projekt , ein Erfahrungsbericht

Mittagspause

Dr. Karsten Klage (Leverkusen, Fa. Bayer)
Damit Diabetes nicht ins Auge geht

Herr Andreas Lehmann (Leipzig)
Aktuelle Abrechnungsinformationen / Verträge / allgemeine Abrechnungsgrundlagen

Ende der Veranstaltung

 

Bemerkung:

Veranstalter und Organisator des AKM ist der Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Augenheilkunde in Mitteldeutschland e.V. Die Mitglieder verbindet das gemeinsame Interesse, die augenärztliche Fortbildung und die außeruniversitäre Forschung auf dem Gebiet der Ophthalmologie in Mitteldeutschland zu stärken und gezielt zu fördern. Wenn Sie Mitglied werden oder spenden möchten, senden Sie eine E-Mail an vfwa@augen-leipzig.de.

Veranstaltungsort:
Kongresshalle am Zoo Leipzig
Eingang Nord
Anschrift:
Pfaffendorfer Str. 31
04105 Leipzig, Deutschland
Veranstalter:
Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Augenheilkunde in Mitteldeutschland e.V. (VFwA)

Anmeldeschluss

Anmeldeschluss: 11.10.2019
Hinweis:
k.A.
Organisation:

Verein zur Förderung der wissenschaftlichen Augenheilkunde in Mitteldeutschland e.V.

c/o Augenzentrum am Johannisplatz

Johannisplatz 1

04103 Leipzig

Tel. 0341 – 41200-203

Fax. 0341 – 41200-253