Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Folgende kommende Veranstaltungen könnten Sie interessieren:
28.11.2020 Innovations Symposium - VIRTUELL
28.11.2020 Homburger Retinologisches Curriculum (HRC) 2020 light
30.11.2020 Aktualisierungskurs für Laserschutzbeauftragte
04.12.2020 Wintertagung der Berlin-Brandenburgischen Augenärztlichen Gesellschaft BBAG
04.12.2020 Trockenes Auge und Glaukom - Zufall, Folge oder mehr?

21. ARTEMIS Symposium

60314 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Symposium

21. ARTEMIS Symposium

Ophthalmo-chirurgischer Nachmittag

Datum:
11.09.2019, 15:00 - 11.09.2019
Veranstalter:
ARTEMIS Augen- und Laserklinik Frankfurt (alte Version)
Kurzbeschreibung:
Am 11. September 2019 treffen sich zum mittlerweile 21. Mal weit über 200 Ophthalmologen aus ganz Hessen zum fachlichen Austausch auf dem Ophthalmochirurgischen Nachmittag in Frankfurt. Auch in diesem Jahr steht in der Unionhalle wieder ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm zu bewährten Methoden und neuen Trends in der Augenheilkunde bereit.
Fortbildungspunkte: beantragt

Fachärzte

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Ärzte/-innen in Weiterbildung

Max. Teilnehmer: unbegrenzt
Gebühren ab: gebührenfrei

Bemerkungen:
Diese Veranstaltung findet regelmäßig statt und bietet Fortbildungsmöglichkeiten für Fachärzte und Ärzte/-innen in Weiterbildung.
Die Zertifizierung wurde bei der Landesärztekammer Hessen beantragt.
Veranstaltungsnummer: 32923
Zertifizierung: beantragt
Gebühren ab: gebührenfrei
verfügbare Plätze: unbegrenzt
Sprache: Deutsch
 
Vom Veranstalter gemeldetes Programm:

Kursinhalt:

Im Rahmen der begleitenden Industrieausstellung werden technische Trends und Entwicklungen der Untersuchungs- und OP-Technologie vorgestellt. Im Fokus der Veranstaltung stehen Fachvorträge zur neuen OP-Verfahren der Hornhauttransplantation wie Clear Cornea Femto DALK oder Femto DMEK, neueste Lasertechnologie, Fallbeispiele aus der klinischen Praxis sowie Dysphotopsien nach Kataraktoperationen. Das anschließende "get together" in der ARTEMIS Augen- und Laserklinik in unmittelbarer Nähe zur Unionhalle bietet wieder Gelegenheit zum Netzwerken in angenehmer Atmosphäre.

 

Themen Schwerpunkte:

  • Update Refraktive Chirurgie
    Dr. Robert Löblich, Frankfurt 
  • Neue OP-Verfahren bei der Hornhaut-transplantation (Clear Cornea Femto DALK, Femto DMEK) Dr. med. Georg Gerten, Köln
  • Update Berufspolitik
    Markus März, Frankfurt
  • Development of Laser in the Ophthalmologie
    Prof. Marshall, London
  • Fallbeispiele aus der klinischen Praxis
    Priv.-Doz. Dr. Katrin Gekeler, FEBO, Stuttgart
  • Dysphotopsien nach der Kataraktoperation
    Prof. Dr. med. Martin Wenzel, Trier

Anschließendes Get together in der Hanauer Landstraße 147-149

Veranstaltungsort:
Unionhalle Frankfurt
Anschrift:
Hanauer Landstraße 188
60314 Frankfurt am Main, Deutschland
Veranstalter:
ARTEMIS Augen- und Laserklinik Frankfurt (alte Version)
Organisation:

ARTEMIS Augenklinik
Hanauer Landstraße 147-149
60314 Frankfurt am Main

069 697 697-69
069 697 697-66

 
Hinweis:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.