Low Vision I

, Germany
Vocational training

Low Vision I

Ein Seminar für Augenoptiker

Date:
Nov 16, 2019 - Nov 17, 2019
Scientific Organization:
Augenoptiker- und Optometristen-Innung (AOI) des Landes Brandenburg
Summary:
Dieses Seminar befasst sich mit den Grundkenntnissen in der Anpassung vergrößernder Sehhilfen. Die Teilnehmer werden anschließend dazu befähigt, einfache Versorgungen in Eigenverantwortung durchzuführen.
Credits: 

opticians

max. no. of participants: 8
Min fee: 350,00 EUR

Mind:
Preis für Innungsmitglieder.
Nichtmitglieder zahlen 595,- €
Comment:
This event takes place annually and offers the opportunity for continued medical education for opticians.
Eventnumber: 32907
Min fee:
min of 350,00
Places available: 8
Language: Deutsch
 
Published program by the organizer:

Seminarinhalte:

Teil 1:

  • Ursachen von Sehbehinderungen und Auswirkungen auf das Sehen
  • Rechtliche Grundlagen zur Klassifizierung der Sehbehinderung
  • subjektive Refraktionsbestimmung bei Sehbehinderten (Nähe und Ferne) und Ermittlung des Vergrößerungsbedarfs
  • Grundlagen von Sehleistung und Kontrastsehen

 

Teil 2:

  • Ablauf einer Anpassung von vergrößernden Hilfsmitteln
  • Vergrößerung durch optische Abbildung - Auswahl geeigneter Lupen
  • Optische Eigenschaften verschiedener Lupenarten und deren Grenzen
  • Überadditionen und Vergrößerung durch Annäherung

 

Referent: Diplom-Augenoptiker Daniel Briem

Venue:
Der Veranstaltungsort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.
Address:

, Germany
Scientific Organization:
Augenoptiker- und Optometristen-Innung (AOI) des Landes Brandenburg
Event-Organizer:

Augenoptiker- und Optometristen-Innung (AOI) des Landes Brandenburg
Tel.: +49 (0)3385 53410
Fax: +49 (0)3385 534113
E-Mail: koltermann@optikerinnung-brb.de

 
Mind:

 

Anmeldung erbeten. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.




030 / 920 3854 262