Funktionaloptometrie I

Mainz, Rheinland-Pfalz, Germany
Vocational training

Funktionaloptometrie I

Grundlagen / Basis Praxis Seminar

Date:
Sep 14, 2019, 09:00 - Sep 15, 2019
Scientific Organization:
WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V.
Summary:
Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen der Funktionaloptometrie inkl. Funktionaltesten In Theorie und Praxis.
Credits: 

opticians

max. no. of participants: unlimited
Min fee: 545,00 EUR

Mind:
WVAO-Mitglieder/-Anwärter 395 €
Mitarbeiter von Mitgliedern 445 €
Nicht-Mitglieder 545 €
Comment:
This event takes place one-off and offers the opportunity for continued medical education for opticians.
Eventnumber: 32635
Min fee:
min of 545,00
Places available: unlimited
Language: Deutsch
 
Published program by the organizer:

 

Zeiten:
Samstag, 14.09.2019,  9.00 - ca. 18.00 Uhr
Sonntag, 15.09.20192019,  9.00 – ca. 16.00 Uhr 

 

Seminarleiter:
Dirk Kleinlein, Funktionaloptometrist, Kiel

 

Ziel:

Erlernen der Integrativen Analyse, vertiefen der Funktionalteste aus dem Basis-Seminar. Der Workshop ist auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt! 

 

Zielgruppe:

  1. Die Funktionaloptometrie verstehen 
  2. Funktionsteste können sofort in die Praxis umgesetzt werden.

 

Inhalt:

Was unterscheidet die Funktionaloptometrie von der „normalen“ Augenoptik oder Optometrie? Die Möglichkeiten der Funktionaloptometrie werden vorgestellt, physiologische Abläufe werden anhand des Bioengineering Models erläutert, der visuellen Wahrnehmung wird auf den Grund gegangen und Funktionsteste werden in Theorie und Praxis vermittelt.

 

 

Venue:
Der genaue Veranstaltungsort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.
Address:

Mainz, Germany
Scientific Organization:
WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V.
Event-Organizer:

WVAO Wissenschaftliche Vereinigung für Augenoptik und Optometrie e.V.
Vorsitzende: Vera Pfeifer
Geschäftsführer: RA Hartmut Glaser
Mainzer Str. 176
DE - 55124 Mainz
Tel.: +49 (0)6131 613 061
Fax: +49 (0)6131 614 872

 
Mind:

 

Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an den Veranstalter.




030 / 920 3854 262